Freitag, 26. Januar 2018

Via - Regia - Classic

Am 13.05.2018 findet wieder unsere Rallye über die alten Handelsstraßen der Region statt.

Lesen sie sorgfältig die Ausschreibung und laden Sie sich die Anmeldung herunter.
Schicken Sie die Anmeldung an die e-mail Adresse "info(a)oldtimerverein.de" oder an die

Postanschrift:

Markranstädter Oldtimerverein e. V.
Postfach 1132
04417 Markranstädt

Von Hugo Ruppe bis Meister Nadelöhr


Wer heute die  ehemalige  Hochgarage von 1928 in Chemnitz, Zwickauer Str. 77 betritt, wird erstaunt sein. Ein einmaliges Fahrzeugmuseum für sächsische Fahrzeuggeschichte, das so schon beeindruckend ist, befindet sich seit 2008 in dem historischen Gemäuer.


Neben einigen anderen Sonderausstellungen hat auch die MAF aus Markanstädt dort für einige Zeit ihren Platz gefunden. Mit unseren 4 MAF - Fahrzeugen und jeder Menge Material sind wir in diesen interessanten Museum vertreten. Denn die ehemalige Markranstädter Automobil Fabrik, kurz MAF, gehört genauso zur sächsischen Automobilgeschichte, wir viele Andere auch. Diese Sonderausstellung kann noch bis April 2018 bestaunt werden.




Natürlich sind auch andere namhafte Automarken vertreten. So z.B. DKW oder Wanderer.
Und auch Mopeds und Motorräder aus vergangenen Tagen kann man in diesem reizvollen Museum bestaunen.






Das Museum ist sehenswert und informativ. Nicht nur wegen seines erstaunlichen Fahrzeugbestandes, sondern auch wegen der liebevollen Ausstattung und Anordnung des Museums.


Der Markranstädter Oldtimerverein wünscht seinen Freunden aus Chemnitz, dass das Museum noch sehr lange die Schätze der vergangenen Automobilgeschichte bewahrt und der Öffentlichkeit zugänglich macht.



Um mehr zu erfahren, klicken Sie auf den Link oben Rechts "von Hugo Ruppe bis Meister Nadelöhr"